Der Punkt bei der Arbeit mit einem Drehbuchautor ist, dass es einfach ist. Es ist eine Möglichkeit, eine scheinbar riesige Aufgabe zu lösen (sich hinzusetzen und ein eigenes Buch zu schreiben), ohne den Teil, in dem Sie tatsächlich sitzen und schreiben. Wenn Sie sich hinsetzen möchten, können Sie das absolut!

Der ganze Prozess ist eine Art Magie. Erinnern Sie sich an das Märchen vom Rumpelstilzchen, das aus Stroh Gold machte, während die Prinzessin schlief? Nun, das ist, was

akadem ghostwriter tun. Statt Strohhalm nutzen wir Ihre Ideen, Ihr Wissen und Ihre Individualität. Und statt Gold bekommt man Bücher.

Ja, Sie wollen Gold haben, aber wir sind nicht so gut. Und, okay, es passiert nicht über Nacht. In den meisten Fällen geschieht dies jedoch viel schneller als Sie denken.

Natürlich sind viele Leute immer noch verwirrt darüber, wie genau dieses Drehbuchschreiben funktioniert. Und Sie könnten einer von ihnen sein. Möglicherweise sind Sie sich nicht sicher, was Sie tun sollten, was wir tun oder wie wir es tun. Möglicherweise wissen Sie nicht, wie das Skript verwendet wird. Glücklicherweise kennen wir als professionelle Drehbuchautoren den Trick.

Deshalb zeige ich Ihnen jetzt, wie Sie mit einem großartigen Autor zusammenarbeiten können, und zeige Ihnen 7 einfache Schritte, um Ihr eigenes Buch zu schreiben.

Warum 7? 6 ist nicht genug und 8 ist zu viel…

Schritt 1 – Zielgruppen-Targeting

Bevor Sie anfangen, ein Buch zu schreiben, ist es gut zu wissen, für wen das Buch ist.

ihr Klient?
potentielle Kunden?
Andere Experten auf Ihrem Gebiet?
allgemeine Öffentlichkeit?

Großartig, wenn Sie wissen, was Sie erreichen wollen! Teilen Sie dem Drehbuchautor einfach Ihre Zielgruppe mit und er wird Ihr Buch darauf zuschneiden.

Es ist keine große Sache, wenn Sie sich nicht sicher sind, für wen Ihr Buch bestimmt ist. Der Drehbuchautor wird Ihnen sagen, wer Sie sind, was Sie tun und was Sie wissen, und gemeinsam können Sie entscheiden, welches Publikum den größten Einfluss auf Sie haben wird.

(Hinweis: Es ist eine gute Idee, nach Drehbuchautoren mit Marketinghintergrund in diesem Bereich zu suchen. Sie können Ihnen helfen, einen überzeugenden, marktfähigen Ansatz zu finden und Ihr Publikum anzusprechen.)

Schritt 2 – Finden Sie den Haken und das Buch

Jetzt, da Sie sich entschieden haben, für wen das Buch bestimmt ist, wird es viel einfacher zu bestimmen, worum es in dem Buch geht. Es ist wichtig, konkret zu sein. warum?

Nehmen wir an, Sie sind ein angestellter Anwalt. Man könnte einfach ein Buch über Arbeitsrecht schreiben. Dieses Buch deckt fast alles ab, was Sie über Ihren Bereich wissen müssen. Aber wer will so ein Buch wirklich lesen? Zumindest außer denen, die sich zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ausbilden lassen?

Es kann Sie zu einem Experten machen, aber Sie werden nicht viel für Ihr Geld bekommen.

Was wäre, wenn wir bestimmte “Aufhänger” verwenden, um das Buch interessanter zu machen?

Sie können Arbeitgeber ansprechen, indem Sie ein Buch schreiben, in dem beschrieben wird, wie man jemandem eine Axt gibt, ohne verklagt zu werden.

Oder Sie können Ihre Mitarbeiter mit dem verlockenden Angebot von 10 (fast) dummen Wegen ansprechen, Ihren Chef zu verklagen und nie wieder arbeiten zu müssen.

Das Tolle an der Zusammenarbeit mit einem Drehbuchautor ist, dass er Ihnen helfen kann, den richtigen Aufhänger zu finden, sobald Ihr Publikum angesprochen ist. Sie müssen dies nicht selbst tun. Denken Sie daran. Dafür ist das Skript da!

Schritt 3 – Bauen Sie die Struktur auf

Ein Architekt kann nicht ohne Blaupausen bauen … er kann kein Buch ohne Struktur schreiben. Wenn Sie anfangen zu schreiben, ohne zu wissen, wohin Sie gehen, haben Sie keine andere Wahl, als umherzuwandern, ohne irgendwohin zu gehen. Glücklicherweise kennt der Drehbuchautor die verschiedenen Möglichkeiten, Ihr Buch zu organisieren, und kann Ihnen helfen, diejenige auszuwählen, die für Sie am besten geeignet ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.